Südkorea Polizei duchsucht Google-Büro

Der Internetkonzern Google ist in Südkorea erneut ins Visier der Polizei geraten. Ermittler durchsuchten in der Hauptstadt Seoul ein Büro des US-Konzerns wegen des Verdachts der illegalen Speicherung privater Daten.
Google in Südkorea: Speichert der Internetkonzern Standortinformationen seiner Nutzer ohne deren Einwilligung?

Google in Südkorea: Speichert der Internetkonzern Standortinformationen seiner Nutzer ohne deren Einwilligung?

Foto: Choi Jae-gu/ AP
mg/dpa-afx
Mehr lesen über