US-Chiphersteller AMD-Chef Meyer gibt auf

Nach zweieinhalb Jahren an der Spitze von AMD verlässt Konzernlenker Dirk Meyer den US-Chiphersteller. Dem Manager war es nicht gelungen, dem großen Erzrivalen Intel nennenswerte Marktanteile abzuringen. Auch das Kontrollgremium sieht die Zeit für einen Chefwechsel gekommen.
AMD-Chef Meyer: Konnte die Serie von Verlusten nicht stoppen

AMD-Chef Meyer: Konnte die Serie von Verlusten nicht stoppen

Foto: Getty Images
mg/dpa-afx
Mehr lesen über