Funkfrequenzen Mobilfunkauktion bringt 4,4 Milliarden Euro

Der Bieterkampf um neu verteilte Mobilfunkfrequenzen ist beendet. Nach der rund sechswöchigen Auktion wurde mit knapp 4,4 Milliarden nur etwa die Hälfte der von Analysten erwarteten Summe eingespielt. Bei der UMTS-Auktion vor zehn Jahren waren es 50 Milliarden Euro gewesen.
Mehr lesen über