Vorbereitung Klimakonferenz Dänemark fordert Halbierung des Schadstoffausstoßes

Das Gastgeberland der internationalen Klimakonferenz in Kopenhagen fordert, den weltweiten Ausstoß klimaschädlicher Stoffe bis 2050 auf die Hälfte des Niveaus von 1990 zu reduzieren. Damit steigt der Druck auf Industriestaaten wie die USA und China, mehr gegen den Klimawandel zu unternehmen. Und jetzt bringt auch noch die EU das asiatische Land in Zugzwang.
Mehr lesen über