Microsoft Absatzschub dank Windows 7

Der weltgrößte Softwarehersteller Microsoft macht offenbar gute Geschäfte mit seinem neuen Betriebssystem Windows 7. Das US-Unternehmen hat davon in den vergangenen Monaten doppelt so viele Versionen verkauft, wie von der Vorgängervariante seinerzeit in der gleich langen Verkaufsperiode. Die Altversion beschert Microsoft dafür nachträglich einen Rechtsstreit in China.