Ehrgeizige Renditeziele Sony setzt auf 3D-Fernseher

Der Verluste schreibende japanische Elektronikriese Sony setzt sich ehrgeizige Renditeziele: In drei Jahren will der weltweite Branchenführer bei Unterhaltungselektronik eine operative Gewinnmarge von 5 Prozent erzielen.