Drillisch Gewinn steigt dank Freenet

Der Mobilfunkanbieter Drillisch hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres seinen Gewinn kräftig gesteigert. Drillisch profitiert vor allem von seiner Freenet-Beteiligung. Die Aktien von Freenet hatten allein im Zeitraum Juli bis September um rund 30 Prozent zugelegt.