Medien DuMont setzt auf Bezahlinhalte

Das Medienhaus M. DuMont Schauberg setzt auf bezahlte Inhalte im Internet. Dazu will der Verlag, der neben der "Berliner Zeitung" und "Frankfurter Rundschau" mehrere Lokalzeitungen herausgibt, ein einfaches Bezahlsystem einsetzen. Verleger Konstantin Neven DuMont sagt im Interview, was das Haus noch vor hat.