Preisabsprache Epson muss Millionenstrafe zahlen

Der japanische Elektronikkonzern Epson hat illegale Preisabsprachen zugegeben. Das Unternehmen muss in den USA eine Strafe in Höhe von 26 Millionen Dollar zahlen. Die US-Justiz hat bereits weitere Elektronikproduzenten aus Asien im Visier.