Handyhersteller Motorola überrascht mit Gewinn

Motorola ist nach massiven Einschnitten in die Gewinnzone zurückgekehrt. Im zweiten Quartal erwirtschaftete der US-Handyhersteller einen Überschuss von 26 Millionen Dollar, nachdem er ein Jahr zuvor noch einen Verlust von 231 Millionen Dollar verbucht hatte.