Urteil Siemens unterliegt Ex-BenQ-Mitarbeitern

Siemens hat den Streit mit fünf ehemaligen BenQ-Mitarbeitern vor dem Bundesarbeitsgericht verloren. Die Information der Beschäftigten über den Betriebsübergang im Zuge des Verkaufs der Siemens-Handysparte an die Taiwaner BenQ sei nicht ordnungsgemäß gewesen.