IDS-Scheer-Verkauf "Ich hatte schon höhere Angebote"

Synergien hin, Konsolidierung her - von der Übernahme des Softwarehauses IDS Scheer durch die Software AG profitiert zuallererst Firmengründer August-Wilhelm Scheer. Dabei lehnte er einen Verkauf seines 41-Prozent-Anteils noch vor einem Jahr strikt ab. Im Interview mit manager-magazin.de erklärt Scheer seinen Sinneswandel.