Philips Schwarze Zahlen trotz Umsatzeinbruch

Der Elektronikkonzern Philips hat die Märkte mit einem kleinen Gewinn erfreut - obwohl der Umsatz um ein Fünftel einbrach. Unternehmenschef Gerard Kleisterlee deutete weitere Sparmaßnahmen an.