Datenskandal Deutsche Post führte Krankenakten

Lidl-Methoden bei der Deutschen Post: Auch der Logistikkonzern hat Krankendaten seiner Beschäftigten gesammelt und für seine Personalpolitik genutzt. Das Unternehmen spricht von Einzelfällen, räumt aber ein, Datenschutzregeln verletzt zu haben.
Mehr lesen über