Buchgeschäft Google wirbelt E-Book-Markt auf

Mit einem neuen Projekt startet Google einen Frontalangriff auf die Buchhändler: Der Internetkonzern will literarische Neuerscheinungen als elektronische Bücher verkaufen. Das Angebot soll noch in diesem Jahr starten.