Delisting Infineon verlässt die Wall Street

Infineon sagt der New Yorker Börse Good Bye. Die Aktien des kriselnden Halbleiterherstellers sollen nicht mehr an der Wall Street gehandelt werden. Schnellstmöglich will man auch die US-Börsenaufsicht SEC loswerden - doch das dürfte ein Jahr dauern.