Insolvenzverfahren Qimonda stoppt die Produktion

Gescheiterte Hightech-Träume in Desden und München: Am Dienstag war der vorerst letzte Arbeitstag bei Qimonda. Der Beginn des Insolvenzverfahrens soll für den Speicherchiphersteller unmittelbar bevorstehen.