E-Books Ungeliebte Revolutionäre

Während Amazon in den USA bereits die zweite Version seines Digitalbuchs Kindle auf den Markt wirft, hat es nach Deutschland noch nicht einmal die erste Generation geschafft. Nun will Sony die hiesige Branche mit seinem Lesegerät aufmischen. Doch die Chancen, den quasi nicht existenten E-Book-Markt in Wallung zu bringen, sind gering.
Mehr lesen über