Motorola Erneuter Milliardenverlust

Der angeschlagene US-Handyhersteller Motorola hat am Jahresende erneut rote Zahlen geschrieben und einen düsteren Ausblick gegeben. Zudem kündigte das Unternehmen einen Wechsel im Management an: Der Finanzchef nimmt seinen Hut.