Standortschließungen Intel streicht Tausende Jobs

Der Elektronikkonzern Intel baut bis zu 6000 Arbeitsplätze ab. Der Stellenabbau dürfte eine Konsequenz aus den schlechten Zahlen des letzten Quartals sein: In der vergangenen Woche gab das Unternehmen massive Gewinneinbrüche bekannt. Die Umstrukturierung soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.