Intel Optimistisch trotz Gewinneinbruchs

Die Konjunkturflaute setzt dem Chiphersteller Intel immer stärker zu: Im vergangenen Quartal ist der Gewinn des Konzerns um 90 Prozent gesunken. Trotzdem gibt sich der Branchenprimus verhalten optimistisch.