PC-Hersteller Lenovo entlässt 2500 Mitarbeiter

Der chinesische Computerhersteller Lenovo plant etwa jeden zehnten Mitarbeiter zu entlassen. Davon sollen auch Positionen im Management betroffen sein. Das Unternehmen will damit 220 Millionen Euro einsparen. Infolge der Ankündigung gab der Börsenkurs zeitweise um mehr als 20 Prozent nach.