Musikdownloads Wie ein Harvard-Professor gegen das Copyright-Gesetz kämpft

Die Musikindustrie in den USA hat bereits Tausende von Teilnehmern an Musiktauschbörsen im Internet verklagt. Jetzt bläst ein Professor der Harvard Law School zum Gegenangriff: Der renommierte Jurist Charles Nesson kämpft für einen Studenten, dem wegen illegalen Downloads von sieben Songs eine Millionenstrafe droht .