Prognose Intel schockt die Anleger

Der weltgrößte Computerchiphersteller Intel hat angesichts der düsteren Konjunkturaussichten überraschend seine Umsatzprognose für den Rest des Jahres massiv gesenkt. Die Warnung des Branchenriesen ist ein weiteres Alarmzeichen vor einer beginnenden globalen wirtschaftlichen Talfahrt.
Verwandte Artikel