Telekom-Spitzelaffäre "Zusätzliche Dimension der Anstößigkeit"

Von der Bespitzelungsaffäre bei der Deutschen Telekom sind offenbar neben Aufsichtsräten und Journalisten auch Betriebsräte betroffen. Manfred Balz, der neu berufene Vorstand für Datenschutz, zeigt sich empört.