Corporate Videoblogs Die Angst vor der Kamera

Jahre nach dem Siegeszug von YouTube entdecken deutsche Manager den Kommunikationskanal Videoblog - wenn auch zurückhaltend: Während Springer-Chef Mathias Döpfner den US-Konzern Apple im Intranet feiert, hat Telekom-Primus René Obermann das Projekt Videoblog nach kurzer Zeit scheinbar schon wieder aufgegeben. Eine Bestandsaufnahme.
Von Nils Jacobsen