Medienschelte Berichten oder Hinrichten?

Die Welt steht am Rande einer Rezession und ausgerechnet die Medien steigern die Krisenangst, lautet der Vorwurf des Kommunikationsexperten Hasso Mansfeld. Er sieht nicht nur eine globale Finanzkrise, sondern auch eine Medienkrise - und rät zu einer weniger aufgeregten Berichterstattung.
Von Karsten Stumm