Sony Ericsson Konzernchef erwartet harte Zeiten

Die Krise des Handyherstellers Sony Ericsson wird länger dauern. Das befürchtet Unternehmenschef Anders Runevad. Bereits im zweiten Quartal hatte er einen Millionenverlust verkündet, aber rasche Besserung gelobt. Nun vertröstet er auf das kommende Jahr.