EDS-Übernahme HP streicht fast 25.000 Stellen

Die Konsolidierung in der Branche der IT-Dienstleister ist in vollem Gang. Das bekommen nun knapp 25.000 Mitarbeiter des Computerkonzerns Hewlett-Packard zu spüren: Nach der Milliardenübernahme des Dienstleisters EDS werden sie ihren Arbeitsplatz verlieren.