Breitband Vodafone will Frequenzen für DSL-Leitungen

Die Breitbandversorgung lässt in Deutschland noch zu wünschen übrig. Vodafone-Chef Friedrich Joussen will daraus ein Geschäft machen. Rundfunkfrequenzen, die durch die Digitalisierung frei werden, sollen nach seinem Willen für schnelle DSL-Verbindungen genutzt werden.