Kursrutsch Freenet mit Gewinneinbruch

Freenet ist mit einem herben Gewinneinbruch in das zweite Quartal gestartet. Dies gab der Telefonanbieter zwei Tage vor Veröffentlichung der Quartalszahlen bekannt. Die Aktie verlor daraufhin zwischenzeitlich über 5 Prozent.