Privates Surfen im Job Verbieten oder erlauben?

Wer es verbietet, frustriert die Leute, sagen die einen. Wer es erlaubt, kann dem Unternehmen schaden, so die anderen. Beim privaten Surfen am Arbeitsplatz sind sich weder Juristen noch CIOs einig. Eines aber dürfte feststehen: Zumindest eine Betriebsvereinbarung muss her.
Von Christiane Pütter