Freenet Drillisch und UI stocken Anteil auf

Die Freenet-Großaktionäre Drillisch und United Internet wappnen sich für die Hauptversammlung: Nachdem ihr Anteil an Freenet durch dessen Debitel-Kauf verwässert worden war, haben sie ihre Stimmrechte nun wieder ausgebaut. Ein erfolgreicher Putschversuch bei Freenet rückt damit in greifbare Nähe.