Deutschland-Geschäft Vodafone baut um

Nach der Komplettübernahme der Festnetzgesellschaft Arcor richtet Vodafone sein Deutschland-Geschäft neu aus. Unter anderem sollen zwei getrennte Geschäftseinheiten für Privat- und Geschäftskunden geschaffen werden. Letztere soll der jetzige BT-Germany-Chef Jan Geldmacher ab September leiten.
Verwandte Artikel