25 Jahre Handy Ein Knochen für die Welt

Er kostete 3500 Dollar, wog mit 800 Gramm fast so viel wie eine Wasserflasche, war länger als eine Din-A4-Seite und gab nach 30 Minuten Redezeit den Geist auf. Trotzdem hat der bimmelnde Knochen, den Motorola am 13. Juni 1983 auf den Markt brachte, die Welt verändert.