AR-Chef Kley Der Strippenzieher von Infineon

Nach knapp vier Jahren als Vorstandschef von Infineon musste Wolfgang Ziebart am Montag seinen Hut nehmen. Der erfolglose Sanierer scheiterte an der schwankungsanfälligen Speicherchiptochter Qimonda, aber auch an Aufsichtsratschef Max Dietrich Kley. Dieser zeigte mal wieder, wer die Fäden bei Infineon in der Hand hält.