O2 Germany Billigmarken locken Kunden an

Der Mobilfunkanbieter O2 Germany zählte im ersten Quartal erstmals mehr als 13 Millionen Kunden. Wie beim Wettbewerber E-Plus sind es hauptsächlich die Billigmarken, die für das starke Wachstum verantwortlich sind. Dennoch bleibt die Telefonica-Tochter bezogen auf die Kundenzahl der kleinste der vier deutschen Netzbetreiber.