Live Mesh Microsofts Datenwolke

Bisher lassen sich Daten entweder auf Endgeräten wie Computer oder Handy speichern, oder im Internet. Mit einer neuen Technologie namens Live Mesh will Microsoft die Geräte mit dem Netz verbinden und so alle Informationen zu jeder Zeit und auf jedem Gerät verfügbar machen.