Freenet Drillisch ist wieder da

Ende der Funkstille: Freenet verhandelt nun doch wieder mit Drillisch und United Internet über eine Aufspaltung des Unternehmens - der Aktienkurs schoss daraufhin um 9 Prozent nach oben. Parallel dazu interessiert sich Freenet allerdings noch immer lebhaft für den doppelt so großen Konkurrenten Debitel.