Verlag G+J leidet unter Druck

Enttäuschung bei Gruner+Jahr: Umsatz und Gewinn des Verlags blieben 2007 hinter den Vorjahresergebnissen zurück. Zu schaffen macht dem Verlag vor allem seine Beteiligung an der Druckerei Prinovis. G+J-Chef Bernd Kundrun ist für 2008 trotzdem optimistisch: "Expand your Brand" soll es richten.
Verwandte Artikel