T-Systems Jährlich 3000 Stellen weg

Die Deutsche Telekom bleibt auf Sparkurs. In seiner Geschäftskundensparte T-Systems will der Konzern weitere Arbeitsplätze abbauen. Gleichzeitig hoffe das Unternehmen auf Großaufträge.