Sony Ericsson Empfindlicher Dämpfer

Der Handyhersteller Sony Ericsson schwächelt beim Absatz. Chef Dick Komiyama rechnet mit nur noch halb soviel Gewinn wie im Vorjahr. Der europäische Markt erweist sich offenbar als ziemlich gesättigt: Erstmals gibt es keine Zuwächse bei den Verkaufszahlen, und auch der Durchschnittspreis der verkauften Geräte sinkt.