Strategie Google gibt YouTube frei

Künftig darf sich jeder seine Videoseite mithilfe des Videoportals YouTube bauen und dafür sogar Werbegelder kassieren. Die Zeche bezahlt YouTube-Eigentümer Google. Diese Offerte ist jedoch keineswegs selbstlos.