Deutsche Telekom Callcenter auf Abruf

Schritt für Schritt und fast geräuschlos trennt sich die Deutsche Telekom von Tausenden Mitarbeitern. Anfang März verkauft der Bonner Konzern weitere Callcenter der Tochter Vivento. Die Telekom spricht von sozialverträglichem Abbau. Verdi wittert jedoch "erhebliche Risiken", betroffene Beschäftigte fühlen sich abgeschoben.