Deutsche Telekom Schub im DSL-Geschäft

Die Deutsche Telekom hat im vierten Quartal einen Schub im Breitbandgeschäft verzeichnet. Die Zahl der direkten DSL-Nutzer sei in Deutschland um 526.000 auf 9,02 Millionen geklettert. Grund für die Entwicklung sind die deutlichen Preissenkungen bei DSL-Paketen der Telekom.