Brin-Ehefrau Gegoogelte Gene

Knapp vier Millionen Dollar überwies Google-Gründer Sergey Brin im vergangenen Mai seiner Ehefrau Anne Wojcicki. Allerdings nicht zum privaten Vergnügen, sondern für die Expansion ihrer Biotechfirma 23andme. Davon profitieren jetzt auch Kunden aus Deutschland, die ihre Gene dort ab sofort analysieren lassen können.