SAP-Rivale Oracle mit starken Zahlen

Oracle hat im zweiten Quartal sowohl Umsatz als auch Ergebnis gesteigert und die Erwartungen der Analysten übertroffen. Vor allem ein Plus beim Verkauf neuer Softwarelizenzen sorgte im Markt für Erleichterung: Wegen der Subprime-Krise war befürchtet worden, die US-Wirtschaft könnte weniger in neue Technologie investieren.