ARD/ZDF Historisch schlechte Quoten

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten rechnen laut einem Magazinbericht für 2007 mit den niedrigsten Marktanteilen ihrer Geschichte. Die Sender selbst sprechen von "Schönheitsfehlern". Immer mehr Sender drängten auf den Markt, so ihre Erklärung.