IBM Supercomputer auf einem Chip

Einen Durchbruch haben die Chip-Forscher von IBM verkündet. In Zukunft könnten Supercomputer, die schnell große Datenmengen verarbeiten, auf Laptop-Größe schrumpfen. Die Lösung: Lichtimpulse ersetzen Kabel.