Onlinedurchsuchung Schäuble bastelt am Bundestrojaner

Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble treibt die umstrittene Onlinedurchsuchung privater Computer trotz erheblichen Widerstands weiter voran. Er hat dem Bundeskriminalamt gestattet, die Arbeit an der Software wieder aufzunehmen und neues Personal einzustellen.